Archiv für den Monat: Januar 2015

Öffentliches Plenum am 20. Januar 2015

Morgen, Dienstag, am 20. Januar 2015, laden wir herzlich zu unser nächstes reguläres, öffentliches Plenum ein.

Wann: 19.00 Uhr
Wo: sublab e.V., Karl-Heine-Straße 93, 04229 Leipzig; Wegbeschreibung (Direkt im Sublab)

Die Agenda:

  • Bericht über die CryptoParty vom 14. Januar 2015
  • Bericht zur überregionalen Vernetzung und Kooperation (Netzpolitische Termin)
  • Beratung bzgl. Teilnahme/Aktion am/zum Safer Internet Day (10. 2. 2015)
  • Kommunikationsmanagement/Reflektion

Hinweis: Warme Kleidung und (mindestens) eine Decke sind weiterhin empfehlenswert – im sublab ist es immer noch sehr kalt.

Neue CryptoParty-Reihe 2015

Wir setzen unsere CryptoParty-Reihe auch in diesem Jahr fort. In praxisorientierter, anwenderfreundlicher und verständlicher Weise werden wir über Möglichkeiten und Grenzen von Verschlüsselungs- und Anonymisierungprogrammen und -techniken informieren und deren Einsatz zeigen.
Die CryptoParties – die Teilnahme ist kostenfrei – werden jeweils an den folgenden Mittwochabenden, ab 19 Uhr im Sublab, Karl-Heine-Str. 93, 04229 Leipzig, stattfinden:

14. Januar 2015: Der elektronische Briefumschlag – Asymmetrische Verschlüsselung, Passwörter und Passwort-Manager, E-Mail-Verschlüsselung mit PGP
11. Februar 2015: Wir unterhalten uns privat – Verschlüsselte Messenger- und Chat-Anwendungen auf Mobilgeräten und PCs
11. März 2015: Keiner soll es erraten – Symmetrische Verschlüsselung, Datei- und Festplattenverschlüsselung
15. April 2015: Beobachte mich nicht – Sicheres Surfen und Anonymisierung im Internet
10. Juni 2015: Das können wir selber – Alternative Soziale Netzwerke und Cloud-Systeme

Für den praktischen Teil bei allen Veranstaltungen ist es sinnvoll, die entsprechenden eigenen Geräte (Laptop, Computer, Smartphone etc.) mitzubringen. Wir machen es einfach und praktisch; Vorkenntnisse sind dabei hilfreich aber nicht notwendig.

Hinweis: Warme Kleidung und (mindestens) eine Decke sind sehr empfehlenswert – im sublab ist es im Winter doch sehr kalt.

taz.gespräch Zerstören Google & Co. die Welt?

Heute Abend findet um 19:30 die Veranstaltung „Zerstören Google & Co. die Welt?“. Stattfinden wir das ganze im Neuen Schauspiel Leipzig.

Teilnehmen unter anderem Anke Domscheit-Berg, Christoph Keese, Helge Malchow und Konstantin von Notz.

Hier der Link zur Ankündigung auf der taz-Seite: http://www.taz.de/!150294/

Wir werden auch vor Ort sein und würde uns freuen wenn wir euch sehen.

Öffentliches Plenum am 6. Januar 2015

Wir starten in das Neue Jahr – nicht nur mit guten Vorsätzen. Deshalb ist Morgen, Dienstag, am 6. Januar 2015, unser nächstes reguläres, öffentliches Plenum, zu dem wir herzliche alle Interessierten einladen.

Wann: 19.00 Uhr
Wo: sublab e.V., Karl-Heine-Straße 93, 04229 Leipzig; Wegbeschreibung (Direkt im Sublab)

Die Agenda:

  • Bericht über die Veranstaltung “Zerstören Google & Co. die Welt?”
  • Bericht über die Teilname am 31C3
  • CryptoParty im Januar
  • Beratung bzgl. Teilnahme/Aktion am/zum Safer Internet Day (10. 2. 2015)
  • Vernetzungsarbeit in der Region intensivieren
  • Übergabe an und Einführung des neuen Kommunikationsmanagers

Willkommen!

Hinweis: Warme Kleidung und (mindestens) eine Decke sind empfehlenswert – im sublab ist es immer noch sehr kalt.