Vortrag „Vernetzes Utopia“ bei den „Kritischen Einführungswochen“, 7. 10. 2016

Heute sind wir mit einem Vortag zum „SmartCity“-Themenkomplex im Rahmen der Kritischen Einfürungswochen vertreten. Schaut vorbei und diskutiert mit uns!

Vernetztes Utopia? – Riskante Versionen für die Städte von Morgen.
Vortrag mit Diskussion / Bündnis Privatsphäre Leipzig / 17.00 – 19.00 Uhr / HS 5
Von Facebook und Twitter zu Siri, Alexa und Periscope – der kulturellen Entwicklungsdynamik durch IT-Technologie stehen selbst “Digital Natives” häufig staunend gegenüber. Die Vision des „ubiquitous computing“ – als lückenlose Vernetzung allgegenwärtiger Computer – macht unter dem Buzzword „Smart“ Karriere, bestimmt aktuelle Stadtplanungskonzepte und zieht mit dem Internet of Things (IoT) in den Alltag ein. Wir schauen auf die politischen und individuellen Risiken vollständiger Vernetzung und den ökonomische Antrieb dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.